*
Monogramm
Hebamme Fritz, zertifiziert nach DIN EN 9001.2008
Seitenüberschrift
 

Menu
Online_Terminbuchung
Online-Terminbuchung

Geburtsvorbereitung

Vertrauen ist ein wichtiger medizinischer Sicherheitsfaktor

Informiert zur Geburt mit passenden Strategien zum Umgang mit dem Geburtsschmerz. Ich möchte Ihnen die Vorfreude auf die Geburt Ihres Kindes wiedergeben und das Vertrauen, dass Sie es schaffen werden, Ihr Kind aus eigener Kraft zu gebären!

in Dießen, Nagold, Horb und Sulz für Frauen...

  • die ihr erstes Kind erwarten
  • die 2 Abende mit dem Partner erwarten
  • die den Austausch mit den anderen Schwangeren suchen
  • die einen großen Informationsbedarf haben

Geburtsvorbereitung ist bei uns ein Kurs, mit 7 x 2 Stunden.

Neben viel Bewegung, Atemarbeit, wohltuenden Massagen und Entspannungsübungen sind pro Abend etwa 20-30 min. Theorie eingeplant: Wie ist das knöcherne Becken aufgebaut? Was und wo ist eigentlich der Beckenboden? Wie öffnet sich und was ist der Muttermund? Wie geht das mit der Wehentätigkeit?

Was ist förderlich für die Geburt? Was stört und vertreibt die Wehen? Wie kommt das Kind durch mich zur Welt?

Blasensprung, Geburtsschmerz, Gebärposition, Atmung und Entspannung, Dammriss oder Schnitt, Hilfen unter der Geburtsarbeit, Stillen und Wochenbett.

Die letzten 2 Abende ist der Partner mit eingeladen.
 

Viel Bewegung und Kontakt mit anderen Schwangeren sind Kennzeichen dieses Kurses.

Intensivkurs - Geburtsvorbereitung


in der Hebammenpraxis auf der Burg in Dießen

2 x Samstagvormittag, 9.00 - 12.00 Uhr

Hier dreht sich alles ums Kinderkriegen und die Geburt selbst.

Dieser Kurs richtet sich an Paare, die kurz vor der Geburt ihres Kindes stehen und sich intensiv mit der Geburtsarbeit beschäftigen möchten. Dem Mann kommt eine zentrale Rolle zu. Wie wird der Partner eine wertvolle Hilfe, wie kann er unterstützen und motivieren? Es geht um das Ausprobieren verschiedener Gebärpositionen. Was ist wann günstig? Was tut gut und was nicht. Sie erfahren in diesem Kurs wichtige Aspekte über die Schwangerschaft und die Geburt in Theorie und Praxis. Auch gymnastische Übungen und Atemtechniken zur Unterstützung Ihres Wohlbefindens während der Schwangerschaft und der Geburt stehen auf dem Programm. Lassen Sie sich überraschen!

Der Kurs kostet 70,- € Pro Mann. Die Kosten für die Schwangeren werden - sofern keine weiterer Kurs besucht wird / wurde - von der Krankenkasse übernommen.

Kommen Sie bitte in bequemer Kleidung und seien Sie neugierig.

Rückbildungsgymnastik


Ein Kurs umfasst 8 x 1,25 Stunden und ist steigernd aufgebaut. Ab dem zweiten Abend braucht ihr Turnschuhe oder “ABS”-Socken. Rückbildungsgymnastik versteht sich als aufbauende, die Veränderungen durch Schwangerschaft “rückbildende Gymnastik”

Es werden Bauch-, Rücken-, Brustmuskulatur, Beckenboden-, Oberschenkel- sowie Po-Muskulatur im gesamten Hüftbereich gymnastiziert und trainiert. Wir beginnen mit einem kleinen Warm-up, einer Aufwärmphase, um Herz und Kreislauf anzuregen.

Kursverlauf: Wir beginnen sanft, steigern mit den Abenden Anzahl und Intensität der Übungen, bauen Ausdauer, Muskelkraft und Gelenkigkeit aus. Der Abend endet mit Massagen oder Entspannung.

Start: Frühestens 6 Wochen nach der Geburt.

Anmeldung bei Frau Kreidler

Fusszeile
(c) Dorothea Fritz *  Hebamme * Hohendießen 14 * 72160 Horb- Dießen * Tel.: 07482/929770 * Fax.: 07482/9297909
  Realisierung: Ihr-Profiweb | Impressum | Kontakt | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail